Unser beheiztes Freibad

Großzügige Öffnungszeiten in Corona-Zeiten
Freibad im Sommer
Auch die Kleinkinder haben ihren Spaß

Seit 2012 haben wir eine Wärme-Absorber Anlage auf dem Dach, so dass das Wasser durch Sonnenenergie erheblich erwärmt werden kann, 3°-5° C über dem Normalniveau. Sie wurde vom Förderverein initiiert und zusammen mit vielen Stiftern finanziert.

Das Laubacher Freibad wurde 1930 gebaut. In seiner jetzigen Form entstand es im Jahre 1970. Es liegt unterhalb des Ramsberges neben der Sport- und Kulturhalle. Beckenmaße:  50 X 20m, Sprungbecken 25 m lang.  Wiesenfläche:etwa 6000m².<br/> Einzelne Einrichtungen:

  • Mit einem Drei-Meter Sprungturm am Sprungbecken
  • Kleinkinderbecken
  • Beach-Volley-Ball Feld
  • Mit Spielgeräten aller Art ist es ein Bad für die ganze Familie, mit und ohne Sonnenschutz
  • Auch der Kiosk offen mit den Angeboten aus der Cafeteria des Hallenbades
  • Warme Duschen und Umkleideräume mit Schließfächern

Unser Freibad hat noch eine große Zukunft

Die Stadt Laubach hatte 2019 beschlossen, unser Freibad grundlegend zu sanieren. Der große Wasserverlust im Sommer war der Anlass und die großzügigen Fördermaßnahmen der Landesregierung für Schwimmbader machen es möglich, sehr viel Geld in unser Bad zu investieren: Erneuerung der Umkleiden, der Pump-und Filteranlagen und ein Edelstahlbecken.

Inzwischen kam die Corona-Krise. Soll es nun trotzdem weitergehen? In der Vorstandssitzung des Fördervereins Laubacher Bäder teilte der Prokurist der Kultur-und Bäder GmbH mit, dass die Förderanträge rechtzeitig gestellt wurden. Nur dauert es länger, bis alle Behörden reagieren, und wegen der Krise noch länger. Also müssen wir uns gedulden. Baubeginn voraussichtlich nicht vor 2021!

Eine gute Nachricht: Unser Schwimmbad-Team war im Winter nicht untätig: 2 Lecks im Becken konnten geflickt werden, so dass der Wasserverlust nur noch durch Verdunstung verursacht wird, etwa 5 m³ an warmen Sommertagen. Das ist normal! 


Wassertemperatur im Freibad

Die Badeaufsicht überwacht die Wasserqualität und überblickt von hoher Warte das gesamte Becken

Mehrmals am Tag wird die Wassertemperatur gemessen.

In diesen Spätsommertagen haben wir morgens 23° und nachmittags etwa  24°. Es ist eben nachts empfindlich kalt... 

Früh morgens ist es im Wasser wärmer als draußen! Probieren Sie es mal aus, wenn das Wasser "dampft", weil die Luft viel kälter ist als das Wasser.  

 Sie können das Bad mit einer Tageskarte mehrfach besuchen, und nach 18 Uhr haben wir einen Feierabend-Tarif: 2,50€ für Erwachsene.

Jugendgästehaus am Ramsberg

Unser Schwimmbad steht dem Jugendgästehaus des Schwimmsportzentrums am Ramsberg (rechts oben) zur Verfügung. Zusammen mit der Sport- und Kulturhalle, dem Sportplatz und der Friedrich-Magnus-Gesamtschule ist es ein Mittelpunkt in unserer Region.

Nachrichten

Öffnungszeiten Weihnachten

Zu Weihnachten gelten besondere Öffnungsseiten[mehr]


Aqua-Jogging im Hallenbad

Die neuen Kurse sind geplant und können gebucht werden.[mehr]


Hallenbad und Sauna sind wieder geöffnet..

Leider ist vorerst alles anders als früher. Es gilt die 3 G Regel! Nachweis vorzeigen[mehr]


Das Schwimmbad auf Facebook

Unser Schwimmbad ist auch auf Facebook[mehr]


Ihr Weg zu uns

 
Adresse: Felix-Klipstein-Weg 17
35321 Laubach

Nach oben